Gott bitten: christliche Gebetstexte

Texte für verschiedene Anliegen und Gelegenheiten

Inhalt:

  1. O Gott – setze zwischen mir
  2. Gib mir ein kindliches Herz
  3. Sei bei mir

O Gott –

setze zwischen mir
und meinen Sünden
die Entfernung –
die du zwischen Sonnenaufgang
und zwischen Sonnenuntergang
gesetzt hast!

O Gott –
reinige mich von meinen Sünden,
wie man das weiße Kleid
vom Schmutz reinigt!

O Gott –
wasche mich von meinen Sünden
mit Schnee
und Wasser und Hagel!
Ich suche Zuflucht bei Gott
vor dem gesteinigten Satan!

Unbekannter Verfasser

Quelle: Reinhard Abeln: Das große Buch der Gebete für die ganze Familie, St. Benno Verlag, S. 217.

Gib mir ein kindliches Herz

Gib mir, o Herr,
ein kindliches Herz zum Glauben,
ein mütterliches Herz zum Lieben,
ein männliches Herz zum Handeln!

Gib mir zur Kindlichkeit im Glauben:
Gewissheit!
Zur Mütterlichkeit im Lieben:
Lauterkeit und Innigkeit!
Zur Mannhaftigkeit im Handeln:
Demut und Zuversicht!

ann bin ich reich genug,
und all meine Gebete sind erhört.

Johann Michael Sailer (1751–1832)

Quelle: Reinhard Abeln: Das große Buch der Gebete für die ganze Familie, St. Benno Verlag, S. 219.

Sei bei mir

Wie du am Anfang warst,
als die gute Welt entstand,
so sei mir huldvoll jeden Tag!

Wie du am Anfang warst,
als mein Weg begann,
so sei bei mir jede Meile!

Wie du am Anfang warst,
als du meine Seele formtest,
so halte mich in deinen Händen
bis ans Ende!

Aus Irland

Quelle: Reinhard Abeln: Das große Buch der Gebete für die ganze Familie, St. Benno Verlag, S. 224.